Gehen ist Schweigen – Stolpern ist Gold

Am 08. Mai 2022 fand der zweite regionale Putztag von Stolpersteinen statt. Zu diesem Anlass hat das Israel Jacobson-Netzwerk einen Film produzieren lassen, der auf der zentralen Veranstaltung in der Geschäftsstelle des IJN in Braunschweig uraufgeführt wurde. Verantwortlich für die inhaltliche Konzeption sowie die Produktion des Films war unser Praktikant, Florian Leubner, der sich auf seinem Weg von Halle a. d. Saale nach Braunschweig mit mehreren Personen traf, die sich für die Verlegung von Stolpersteinen engagierten bzw. noch immer engagieren. Ziel dieses Films ist es, zu zeigen, wie es zu Stolpersteinverlegungen kommt und wie unterschiedlich sich die einzelnen Initiativen in Bezug auf Motivation und Organisation darstellen. Ferner soll damit dieses zivilgesellschaftliche Engagement geehrt, gleichsam aber auch Anreiz für weiteres gesetzt werden, um den Kampf gegen das Vergessen zu stärken.

Weitere Filme vom IJN finden Sie auf unserem YouTube-Kanal.