Untitled

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Mit Amalie Schwabe auf den Spuren jüdischen Lebens in Hornburg

20. September 2020, 16:00 Uhr

Mit Amalie Schwabe starb 1923 die jüdische Gemeinde in Hornburg aus. Die Hornburger Synagoge kam an das Braunschweigische Landesmuseum.

Auf dem Spaziergang mit Amalie Schwabe begegnen wir Stationen jüdischen Lebens zwischen dem Dammtor und der Schlossbergstraße, zwischen dem Friedrich-Ebert-Platz und dem jüdischen Friedhof am Hagenberg.

Treffpunkt: Vor dem Heimatmuseum Hornburg, Montelabbateplatz 1

Die Führung ist kostenlos, um eine Spende wird gebeten.

Aufgrund der besonderen Corona-Bedingungen ist eine Teilnahme nur nach namentlicher Voranmeldung möglich. Die Teilnehmerzahl wird an die jeweils gültigen Corona-Beschränkungen angepasst.

Anmeldungen an Frau Dr. Dahms, Heimatmuseum Hornburg Tel. 0171 9102196 oder info@museum-hornburg.de

Details

Datum:
20. September 2020
Zeit:
16:00 Uhr
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Stadt Hornburg
Website:
www.hornburg-erleben.de

Veranstaltungsort

Vor dem Heimatmuseum Hornburg
Montelabbateplatz 1
Hornburg, 38315
+ Google Karte anzeigen