Untitled

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Megillat Esther – Jahrhunderte alte jüdische Rolle entpuppt sich als Schatz

9. März 2020, 19:00 Uhr

Über Jahrhunderte lag eine jüdische Schriftrolle fast unbeachtet in der Leibniz-Bibliothek. Jetzt wurde sie untersucht – und entpuppt sich als wahrer Schatz. Die fragile, etwa 6,50 Meter lange Schriftrolle, deren Text das biblische Buch Esther erzählt, lag über Jahrzehnte fast unbeachtet in der Bibliothek. Der Düsseldorfer Historiker Falk Wiesemann hat die Schriftrolle in jahrelanger detektivischer Kleinarbeit hat er unter die Lupe genommen, sie untersucht.

Mit Professor Falk Wiesemann gehen wir auf eine abenteuerliche Zeitreise.

Details

Datum:
9. März 2020
Zeit:
19:00 Uhr
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit Niedersachsen-Ost e.V.
Telefon:
0531 / 32 22 64
E-Mail:
info@gcjz-niedersachsen-ost.de
Website:
www.gcjz-niedersachsen-ost.de

Veranstaltungsort

St. Katharinen Gemeindehaus
An der Katharinenkirche 4
Braunschweig, 38100
+ Google Karte