Untitled

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Konzert: Erew Chanukka in Celle

10. Dezember 2020, 18:00 Uhr

Am Abend des 24. Kislew, dem 10. Dezember 2020, entzünden wir die erste Kerze an unserer großen Chanukkia. Mit diesem Licht beginnt Chanukka. Acht Tage lang erinnern wir Juden uns an das Wunder, dass die große Menora im Tempel statt nur einen Tag acht Tage lang brannte und an die Rettung des jüdischen Volkes vor der Vernichtung. In diesem Jahr beginnen wir Chanukka mit einem Konzert. Wo Jazz draufsteht, ist mehr als Jazz drin: Die Band um Anna Margolina arrangiert, interpretiert und improvisiert Songs verschiedenster Genres und Kulturen und lässt sie überraschend neu erklingen. Anna Margolina wurde in Minsk in einer Musiker- und Künstlerfamilie geboren. In Minsk begann sie ihre musikalische Ausbildung und zog 1992 nach Berlin. In ihrem aktuellen Programm trifft der „Great American Jazz“ jüdisch-amerikanischer Komponisten wie George Gershwin und Irving Berlin auf jiddische Lieder, die zur selben Zeit auf dem Broadway in New York aufgeführt wurden. Anschließend gibt es Sufganiot, das traditionelle Gebäck zu Chanukka. Chag Chanukka Sameach!
Dieses Konzert findet in Zusammenarbeit mit dem Zentralrat der Juden in Deutschland statt.

Eintritt: 10,00 Euro, ermäßigt 8,00 Euro, Kinder und Jugendliche frei

Details

Datum:
10. Dezember 2020
Zeit:
18:00 Uhr
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Celle e.V.
Jüdische Gemeinde Celle e.V.

Veranstaltungsort

Synagoge Celle
Im Kreise 24
Celle, 29221
+ Google Karte anzeigen