Untitled

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Ausstellungseröffnung: Der Zug von Beendorf nach Sülstorf. Die Räumung eines Konzentrationslagers.

6. März 2020, 14:00 Uhr

Eröffnung der Ausstellung mit Ramona Ramsenthaler, Leiterin des Vereins Mahn- und Gedenkstätten im Landkreis Ludwigslust-Parchim e. V.

Sie berichtet über die drei Räumungstransporte, die im April 1945 aus der Braunschweiger Region in das KZ Wöbbelin führten.

Die Ausstellung ist vom 6. März bis 9. April 2020 in der Gedenkstätte KZ-Außenlager Schillstraße zu sehen.

Details

Datum:
6. März 2020
Zeit:
14:00 Uhr
Veranstaltungskategorien:
,

Veranstalter

Gedenkstätte KZ-Außenlager Braunschweig Schillstraße
Telefon:
0531 / 2702565
E-Mail:
gedenkstaette@schillstrasse.de
Website:
www.schillstrasse.de

Veranstaltungsort

Gedenkstätte KZ‐Außenlager Braunschweig Schillstraße
Schillstraße 25
Braunschweig, 38102
+ Google Karte