Untitled

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Ausstellung: Nichts war vergeblich.

29. August 2022 - 17. September 2022

Die Ausstellung würdigt den Mut von Frauen, die sich gegen den Terror des Nationalsozialismus stellten. 18 Biographien machen deutlich, auf welche vielfältige Weise Frauen dem Regime die Gefolgschaft verweigerten. Sie verfassten und verteilten Flugblätter, sie boten Verfolgten Unterschlupf, sie klärten im Ausland über das Unrecht in Deutschland auf. Immer folgten sie ihrem Gewissen – und setzten damit ihr Leben aufs Spiel. Der Kampf dieser Frauen gegen den NS-Staat wird in der Öffentlichkeit noch immer wenig gewürdigt und verdient Aufmerksamkeit. Sie sind uns Beispiele für den aufrechten Gang, der auch heute nötig ist.

Öffnungszeiten:
Mo bis Fr 10:00 bis 19:00 Uhr
Sa 10:00 bis 14:00 Uhr

Eine Wanderausstellung des Studienkreis Deutscher Widerstand 1933-1945.

Bild 1: Blick in die Ausstellung. © Studienkreis Deutscher Widerstand 1933-1945
Bild 2: Schmetterling: Während der Haft entstanden aus Stoff und Draht von Carola Karg. © Studienkreis Deutscher Widerstand 1933-1945

Details

Beginn:
29. August 2022
Ende:
17. September 2022
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

OMAS GEGEN RECHTS – Braunschweig
E-Mail:
omasgegenrechts-bs@web.de
Webseite:
https://omasgegenrechts-nord.de/

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek Braunschweig
Schlossplatz 2
Braunschweig, 38100
Google Karte anzeigen