Untitled

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Podiumsdiskussion: Die extreme Rechte und rechte Gewalt – Ein Blick in die Region

9. November 2021, 18:00 Uhr

Die extreme Rechte hat unterschiedlichste Erscheinungsformen und besetzt verschiedene Themen – was sie eint, ist ein völkisch-rassistisches, antisemitisches und antidemokra-tisches Weltbild. Doch was verstehen wir unter der extremen Rechten und welche Ideologie steht dahinter? Was sind Strategien und Themen, die sie besetzen und wie ist eigentlich die Situation in der Region zwischen Harz und Heide? Was sind die Spezifika rechter Gewalt und ihrer Folgen? Und welche Gegenmaßnahmen können von einer breiten Zivilgesellschaft ergriffen werden, um die demokratische Kultur zu stärken? Diese und viele weitere Fragen wollen wir gemeinsam am 9. November in Form einer Podiumsdiskussion diskutieren.

Die Teilnehmenden sind:

Oliver Turk (Bündnis gegen Rechts Bad Harzburg)
Kristin Harney (Mobile Beratung Niedersachsen gegen Rechts-extremismus für Demokratie – Regionalbüro Süd)
Ein Betroffener (Betroffenenberatung Niedersachsen für Betrof-fene rechter, rassistischer und antisemitischer Gewalt – Regionalbüro Süd)

Moderation: Christiane Dahnke (Goslarer Bündnis gegen Rechtsextremismus)

Diese Veranstaltung ist teil der Veranstaltungsreihe „Erinnern als Aufforderung zum Ringen um die demokratische Republik heute“.

Für die Veranstaltungen und den Besuch der Ausstellung gelten die aktuellen Coronaregeln.

Details

Datum:
9. November 2021
Zeit:
18:00 Uhr
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Spurensuche Harzregion e.V.
Webseite:
www.spurensuche-harzregion.de

Veranstaltungsort

Wandelhalle
Badepark
Bad Harzburg, 38667
Google Karte anzeigen