Untitled

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Jerusalem: (Un)heilige Stadt – Sehnsuchtsort – Zankapfel

18. Februar 2020 - 22. März 2020

 Jüdische, christliche und muslimische Perspektiven.

In der Zeit vom 18.02.2020 – 22.03.2020 ist im Gemeindehaus von St. Katharinen in Braunschweig die Installation „Stimmen in Jerusalem“ zu sehen. Im Januar 2019 reisten eine Jüdin, eine Christin und eine Muslima nach Jerusalem. Gemeinsam sprachen sie mit jüdischen, christlichen und muslimischen Frauen und fragten nach ihrem Alltag, ihren Überzeugungen und ihren Träumen. Diese Installation bringt ihre Stimmen zu Gehör.

Rund um die Installation werden unterschiedliche Perspektiven auf Jerusalem im Rahmen von Themenabenden entfaltet sowie künstlerisch untermalt.

Eröffnung der Installation „Stimmen in Jerusalem“:
Termin: Dienstag 18. Februar 2020, 19 Uhr
Referentin: Prof. Dr. Ursula Rudnick, Hannover
Musik: Stellana Duo

Jerusalem: (Un)heilige Stadt – Sehnsuchtsort – Zankapfel

Details

Beginn:
18. Februar 2020
Ende:
22. März 2020
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Arbeitsbereich Religionspädagogik und Medienpädagogik der Ev.-luth. Landeskirche in Braunschweig
Telefon:
05331-802512
E-Mail:
arpm@lk-bs.de
Website:
www.arpm.de

Veranstaltungsort

St. Katharinen Gemeindehaus
An der Katharinenkirche 4
Braunschweig, 38100
+ Google Karte