Untitled

Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

#beziehungsweise: jüdisch und christlich – näher als du denkst

8. August 2021, 10:00 Uhr

Gottesdienst zum Israelsonntag.

In diesem Jahr begehen wir ein besonderes Jubiläum. Ein Dokument belegt jüdisches Leben in Köln im Jahr 321. Wir feiern mindestens 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland.

Und auf der anderen Seite: Die bleibende Erwählung des Gottesvolkes war für Christinnen und Christen an allen Orten und zu allen Zeiten ein Stolperstein. Die Vorstellung, das neben der Kirche Jesu Christi das erwählte Gottesvolk leben könnte, dem Gott die Treue hält, war offenbar schwer zu ertragen. Jüdische Gemeinden wurden gesellschaftlich an den Rand gedrängt. Erst nach der Shoah setzte sich in den Kirchen allmählich ein anderes theologisches Verständnis durch.

#beziehungsweise: jüdisch und christlich – näher als du denkst, mit dieser Aktion feiern und erinnern auch die Kirchen an 1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland. So auch mit Gottesdiensten zum Israelsonntag, der an zwei unterschiedlichen Terminen und Kirchen von der Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit mitgestaltet wird. In den Gottesdiensten erklingen hebräische Lieder.

Ein weiterer Gottesdienst findet am 15. August 2021 um 18 Uhr in der Neuenhäuser Kirche in Celle statt.

Details

Datum:
8. August 2021
Zeit:
10:00 Uhr

Veranstalter

Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Celle e.V.
E-Mail:
zusammenarbeit-celle@t-online.de
Webseite:
www.zusammenarbeit-celle.de

Veranstaltungsort

Johanniskirche
Osterstraße 3
Eschede, 29348
Google Karte anzeigen